Wünsche zum 68. Geburtstag

Du machst Dich sehr verdächtig
mit Deiner Behauptung
Du wirst heute 68.
Du willst Dich doch nur älter machen,
damit wir Dich nicht wegen Deiner Jugend verlachen

Ach Du wirst ja erst 68,
beklage Dich nicht,
in dem Alter geht es
einem noch prächtig!
Warte erst mal darauf,
mein Alter zu erzielen,
dann wollen die Knochen nicht mehr
so gerne mit Dir spielen!

Auf Dich sind wir stolz,
denn Du hast schon 68 Jahre
auf dieser Erde
auf Deinem Kerbholz.
Und dann bist Du noch so gut in Schuss!
Es versteht sich doch von selbst,
dass das ein Anlass ist,
der ordentlich gefeiert werden muss!

Jetzt bist Du achtundsechzig
und es geht Dir so schlecht nicht.
Ganz im Gegenteil muss man wohl sagen.
Denn seit der Rentenjahre
wachsen Dir schon wieder Haare.
Oder täusche ich mich?
Egal wir feiern jetzt Dich!

Jetzt bist Du 68 kleine Maus,
doch siehst ist immer noch blendend
und wie Anfang 50 aus!
Deswegen feiere jetzt mit uns ohne Grame
Deinen Geburtstag hübsche Dame!

Mensch, Du bist schon seit 68 Jahren auf Erden,
da kann man ja richtig neidisch werden.
Schon so viel ist in Deinem Leben geschehen
und das wollen wir Dich heute ordentlich feiern sehen!

Ich kann es kaum ertragen,
Dich mit einem Gedicht zu plagen.
Doch leider kam zu mir keine Fee
mit einer besseren Idee.
Deswegen Wünsche ich zu diesem
achtundsechzigsten Geburtstagsfeste
in Reimform Dir das Allerbeste.

Heute hast Du keine Zeit für falsche Bescheidenheit.
Dass du großartig bist, steht für uns außer Frage.
Mit diesem Mantra beginnen wir Deinen 68. Geburtstagstage.

Wir haben uns ordentlich gespurt,
um rechtzeitig zu kommen,
zum 68. Jahrestag Deiner Geburt.
Ich sehe, wir sind pünktlich eingetroffen,
es ist ja noch niemand besoffen.

Wir sind ganz erschrocken,
Du bist achtundsechzig
und immer noch so ein harter Brocken.
Aber die Altersmilde stünde Dir auch schlecht zu Gesicht,
das passt einfach nicht.
Deswegen feiern kräftig wir mit Dir
unseren zähen alten Knochen hier.

Ein toller Typ bist du stets gewesen
und wir sehr froh, dass Du uns zu Deinen Freunden hast auserlesen.
Du bist unser Kumpel, wir lassen Dich an Deinem 68. nicht hängen.
Stattdessen beehren wir Dich heute mit ehrenvollen Gesängen.