Einladung zum 50. Geburtstag

Ein halbes Jahrhundert ist vergangen,
seit mein Leben hat angefangen.
Weil das ein Grund zum Feiern ist,
und Du ein guter Freund mir bist,
lade ich Dich herzlich ein,
zum 50. Geburtstag mein Gast zu sein.

Ich lebe ein halbes Jahrhundert bereits,
darum will ich einmal vergessen den Geiz,
und ein großes Fest nun machen,
zum Essen, und Trinken und Tanzen und Lachen.
Kommt vorbei und feiert mit,
mein 50. Geburtstag wird der Hit.

Komm vorbei, und feiere mit mir,
herzlich willkommen bist Du hier.
Mein 50. Geburtstag ist der Grund,
und dabei geht es richtig rund.
Sag mir Bescheid, ob Du mich beehrst,
und mir die Freude nicht verwehrst,
mit Dir dieses Fest zu begehen,
ich hoffe, wir werden uns dort sehen.

Ich gehöre noch nicht zum alten Eisen,
zum 50. Geburtstag werde ich es beweisen.
Dazu lade ich Euch herzlich ein,
als meine Gäste dabei zu sein.
Sagt mir nur rechtzeitig Bescheid,
ob mit von der Partie Ihr seid.

Ich feiere schon bald ein Fest,
dass keine Wünsche offenlässt.
Essen, trinken, tanzen und lachen,
können wir dann gemeinsam machen.
Der Anlass ist doch völlig klar,
ich werde nämlich 50 Jahr.
Vergesst nicht, mir Bescheid zu geben,
dann feiern wir zusammen mein Leben.

Ich fühle mich noch jung und frisch,
darum reserviere ich einen Tisch,
und lade Euch zum Feiern ein,
Ihr sollt bald meine Gäste sein.
In froher Runde feiern wir
den 50. Geburtstag von mir.
Sagt mir bitte schnell Bescheid,
wenn Ihr nicht kämt, täte es mir leid.

Geschenke müsst Ihr mir nicht bringen,
nun gut, vielleicht ein Ständchen bringen,
denn es wird der 50. Geburtstag sein,
zu dem ich Euch jetzt lade ein.
Kommt mit bester Laune an,
damit man anständig feiern kann!

Zieht Eure besten Kleider an,
und kommt recht zahlreich nun heran,
begeht mit mir den Tag der Freude,
ich hoffe, es kommen viele Leute.
Den 50 Geburtstag will ich begehen,
und freue mich, Euch dort alle zu sehen.

Die Rechnung muss wohl ich begleichen
wenn wir bald zusammentreffen.
Doch werde ich zurück nicht weichen,
begrüße Nichten und auch Neffen,
Onkeln, Tanten, Freunde und Kollegen,
sollen zum 50. mich umgeben.
Lasst uns feiern und auch lachen,
ich werde auch etwas zum Essen machen.
Seid meine Gäste, ob groß oder klein,
herzlich lade ich Euch ein.

Bald ist er da, der große Tag,
an dem ich mit Euch feiern mag.
Ich werde 50 Jahre alt,
doch das lässt mich wirklich kalt.
Ich feiere mit Euch und lass es krachen,
wir werden sicher ganz viel Lachen.
Kommt vorbei und feiert mit,
diese Feier wird ein Hit.

Um welchen Anlass es wohl geht,
wenn Ihr diese Einladung vor Euch seht?
Es geht um mein 50. Wiegenfest,
denn weil es sich gut feiern lässt,
lade ich Euch dazu ein,
wenn Ihr auch kommt, dann wäre das fein.

Erzählen gibt es sicher viel,
so kommt dazu, wie ich es will,
denn wenn ich 50 Jahre werde,
ein halbes Jahrhundert auf dieser Erde,
dann wünsche ich mir Euch als Gäste,
zum Ehrentag, dem Wiegenfeste.

Eine Feier soll es werden,
denn ich bin 50 Jahre auf Erden,
ich lade herzlich Euch nun ein,
zu diesem Fest meine Gäste zu sein.

50 Jahre sind eine lange Zeit,
und schon bald, da ist es soweit.
Ich will diesen Tag gebührend begehen,
und möchte Euch gerne als Gäste sehen.
Kommt zahlreich und hungrig und mit viel Geschenken,
ich revanchiere mich dafür mit Speisen und Getränken.

Dies ist eine gute List,
weil bald mein Geburtstag ist,
lade ich Dich herzlich ein,
an diesem Tag mein Gast zu sein.
Damit Du auch kommst, da kann ich Dir sagen,
Du brauchst nach Geschenken gar nicht zu fragen,
Du allein genügst mir ganz,
vielleicht schenkst Du mir einen Tanz,
denn auch mit meinen 50 Jahren
birgt Tanzen keinerlei Gefahren.

Backen werde ich einen Kuchen,
den kannst Du gerne auch versuchen,
wenn als Gast Du kommst vorbei,
zur 50.-Geburtstags-Feierei.
Komm vorbei und beehre mich,
Dein Besuch wäre das Größte für mich.

Leute, wie die Zeit vergeht,
was in meinem Ausweis steht,
ist für mich gar nicht zu fassen,
die wollen mich 50 werden lassen.
Nun ist es so, drum wird gefeiert,
ich habe ein Essen angeleiert,
kommt vorbei, ich werde mich freuen,
in meinem Lebensjahr, dem Neuen.

Mit 50 Jahren wird man alt!
Dieser Satz, er lässt mich kalt.
Ich feiere lieber mit Kind und Kegel,
darum setzt doch gleich die Segel,
kommt vorbei feiert mit mir,
es gibt ein großes Fest dafür.

Ich kann es nicht glauben,
die Zeit fliegt geschwind,
bis wir einmal 50 sind.
Drum will ich feiern,
Du musst bitte kommen,
ich habe ein gutes Gasthaus genommen.
Dort gibt es die Speisen und die Getränke,
und ich will sicher keine Geschenke.
Umgeben von denen die mich lieben
will ich ins neue Lebensjahr fliegen.

Nun sind es auch schon 50 Jahre,
doch liege Ich längst nicht auf der Bahre.
Die Zeit verflog gar wie im Flug,
nicht all mein Handeln war stets klug.
Doch weil Ich auch nicht jünger werde
und die Zeit begrenzt ist auf der Erde,
will Ich gar nicht lang drumherum eiern:
Möchtest Du denn mit mir feiern?

Die Welt hat sich verändert in den letzten Jahrzehnten.
Die Computer benötigen statt eines ganzen Zimmers nur noch eine Hosentasche an Platz, die Autos fahren statt mit Benzin mit Strom und Man kann fast überall ohne Bargeld bezahlen…
Nicht alle Veränderungen waren Gute, aber so geht es nicht nur der Welt im Ganzen, sondern auch jedem Einzelnen von uns.
Auch Mir.
Nicht alle Tage in den vergangenen Jahren waren gut, nicht alle waren glücklich.
Nicht alle meine Entscheidungen und Taten waren richtig.
Aber jeder Tag und jeder Moment, jedes Wort und jede Tat hat Mich zu dem Menschen gemacht, der Ich nun bin.
So langsam bin Ich wohl unbestreitbar in der zweiten Hälfte meines Lebens angekommen und Ich möchte keinen Moment davon missen.
Ich freue mich unfassbar auf noch viele Jahre und Alles was noch kommen mag.
Ganz besonders aber freue Ich Mich, meinen Geburtstag gemeinsam mit Dir zu feiern!
Deshalb bist Du hiermit ganz herzlich eingeladen!

Hurra und Juchhe, es darf gefeiert werden!
Rate mal warum?
Nein, niemand hat im Lotto gewonnen, Wir sind auch nicht Weltmeister geworden (zumindest nicht im Fußball) und es wurde auch kein Leben auf dem Mond entdeckt.
Viel besser als all das: Ich habe Geburtstag!
Und nicht irgendeinen, sondern den vielleicht Wichtigsten überhaupt.
Meinen 50.!
Da versteht es sich von selbst, dass das natürlich eine riesengroße Party werden muss.
Und Ich würde mich sehr freuen, wenn Du dabei wärst und meinen Ehrentag mit Mir feiern möchtest!

Achtung, bitte einmal kurz aufgepasst!
Es steht ein Wichtiges Ereignis für die Menschheit an.
Wer das verpasst ist selber schuld, denn eine Wiederholung wird es unter keinen Umständen geben.
Dieser Tag wird in den Geschichtsbüchern unserer Enkel und Urenkel als die legendärste Party aller Zeiten bezeichnet werden.
Doch was wird denn überhaupt gefeiert?
Na was denn schon: MEIN 50. GEBURTSTAG!
Es wird Dir an nichts fehlen und die Stimmung wird unvergesslich genial sein.
Sei also dabei und werde auch Du zu einer lebenden Legende!

Du glaubst, Du hast schon alles erlebt?
Dich kann nichts mehr überraschen oder schockieren?
Da liegst Du ab er gewaltig falsch!
Denn hättest Du es auch nur ansatzweise für möglich gehalten, dass Ich schon 50 werde?
Absolut unmöglich denkst Du jetzt natürlich zu Recht.
Bei meiner Jugendlichen Schönheit und meiner Lebensenergie kann es eigentlich nicht sein, ist aber dennoch der Fall.
Die Geburtsurkunde lügt ja vermutlich nicht.
Aber da das Alter ohnehin nur eine Zahl ist, sehe Ich das ganze total entspannt und als einen super Anlass um mal wieder so richtig zu feiern.
Die Party wird der absolute Wahnsinn!
Und Du bist natürlich ganz herzlich dazu eingeladen!

Die Zahl 50, was wollte Ich denn nochmal dazu sagen?
Naja, sie besteht aus zwei Ziffern, der Fünf und der Null.
Fünf wie die fünf Finger an jeder meiner Hände und die Null steht aktuell leider für Null Ahnung, was Ich eigentlich sagen wollte…
Liegt wohl am Alter, aber ich bin ja auch keine 20 mehr, sondern schon fast 50.
Ach genau! Das war’s. Ich habe bald Geburtstag!
Und da es auch noch ein „Runder“ ist muss das wohl ordentlich gefeiert werden.
Da ja auch Du nicht jünger wirst und Du diesen Tag bitte nicht vergisst, hast du es nun schriftlich:
Du bist herzlich zu meiner Feier eingeladen!

Ich hab Geburtstag, Ich hab Geburtstag!
Und dieses Jahr ist das ein ganz besonderer Tag für Mich.
Denn man wird normalerweise nur einmal im Leben 50!
Dieser Tag läutet dann wohl auch ganz offiziell die zweite Halbzeit meines Lebens ein.
Allerdings sehe ich das nicht negativ, sondern freue mich auf alles, was das Leben noch für Mich bereithält.
Und zu aller erst auf die super Party, die Wir feiern werden!
Ich hoffe du bist ein Teil davon und lässt den Tag unvergesslich werden!

Ich weiß, normalerweise müsste Ich jetzt ein paar fetzige und lustige Zeilen Schreiben, um möglichst umständlich eine komplett unnütze, künstliche Spannung aufzubauen und den eigentlichen Inhalt noch ein wenig hinauszuzögern.
Ich könnte jetzt auch poetische Zitate alter Dichter und Denker anbringen, oder aus einer herzzerreißenden Ballade zitieren.
Ein veralteter, vermutlich sehr peinlicher Witz wäre eventuell auch noch eine Möglichkeit.
Aber da ich von solchem Quatsch mal so rein gar nichts halte und ein Freund der direkten und kurzen Worte bin, fasse ich mich auch entsprechend kurz: Du bist herzlich zu meinem Geburtstag eingeladen!

Einladung zum 50. Geburtstag
5 (100%) 1 vote