Lieder zum 70. Geburtstag

Wer seinen 70. Geburtstag feiern darf, der kann auf ein langes Leben zurückblicken. Das ist ein guter Anlass, diese Zeit zu feiern und das Geburtstagskind hochleben zu lassen. Es hat schließlich immer wieder verschiedene Situationen gemeistert, mal waren es gute, mal auch weniger gute. Um dem Jubilar zu zeigen, dass er seiner Familie und seinen Freunden wichtig ist, eignen sich Lieder, die perfekt zum hohen Alter passen ideal. Wir haben einige Lieder herausgesucht, von denen wir glauben, dass sie jedem neuen 70-Jährigen gefallen und demonstrieren, wie geliebt er ist.

Geburtstagslied für 70-Jährige

In diesem schönen Geburtstagslied wird die Erfahrung gewürdigt, die Menschen in diesem Alter haben und aufgrund dessen schon ein Stückchen weiter sind als andere Menschen. Trotzdem ist man mit 70 Jahren noch lange nicht alt, genießt aber dennoch die Vorteile dieser Zeit. Selbst wenn sich hin und wieder ein paar graue Haare zeigen, ist das nicht schlimm, denn diese Farbe ist mittlerweile modern. Im Lied ist auch die Rede davon, dass der Jubilar in seinem Leben schon sehr viel für andere Menschen getan hat, dafür bekommt er natürlich Dank. Die Sänger sind der Meinung, dass ein Lied schöner ist als eine Glückwunschkarte. Dann wird noch erwähnt, dass das Geburtstagskind in seinem Leben viel gelacht, aber auch viel geweint hat. Doch Gott hat dafür gesorgt, dass es unversehrt bis zum heutigen Tag durch das Leben gehen konnte. Zum Schluss wird ihm vom Sänger ans Herz gelegt, mit seinen Gästen tüchtig zu feiern.

Happy Birthday zu 70 Jahren

Hier handelt es sich um ein relativ kurzes Lied zum 70. Der Fokus liegt darauf, mit dem Geburtstagskind eine Party zu feiern. Laut Text soll das Leben jetzt erst so richtig anfangen. Die Sänger nehmen sich vor, nicht nur den Abend, sondern auch die Nacht mit dem Geburtstagskind durchzufeiern.

Geburtstagslied frei nach Andrea Berg

Gesungen wird ein Geburtstagslied, frei nach dem Song von Andrea Berg „Du hast mich tausendmal belogen“. Dabei wird eine Lobeshymne auf das Geburtstagskind gesungen. Der Refrain wurde umfunktioniert in „Du hast uns alle eingeladen“. Weiterhin wird gesungen, dass der Jubilar der Chef der Geburtstagsfeier ist. Erwähnt wird auch, dass alle Gäste schon oft mit ihm gelacht haben und dass sie das natürlich mit ihm, noch so oft es geht, wiederholen möchten.

Enkel singen für Oma oder Opa zum 70. Geburtstag

Eine nette Idee ist es auch, das Enkelkind zum 70. Geburtstag singen zu lassen, wie in diesem Video. Der Text lautet in etwa, dass gefragt wird, ob die anwesenden Gäste die Oma oder den Opa schon kennen. Weitere Zeilen lauten, dass das Leben mit Oma oder Opa erst recht schön ist. Der Enkel oder die Enkelin erwähnen noch, dass sie gerne zusammen spazieren gehen und die Enten füttern. Weiter geht es, indem gefragt wird, wann Oma oder Opa die Enkel wieder besuchen, da sie Sehnsucht nach ihnen haben. Das süße Lied endet, wenn noch einmal der Refrain vorgetragen wird.

Man kann halt nicht immer 17 sein

Der Text des Liedes ist dem von Chris Roberts gleichnamigem Lied sehr ähnlich und wird nur hin und wieder etwas verändert, damit es in die jetzige Situation und zum jetzigen Alter passt. Anstatt Liebling kann der Name des Geburtstagskindes individuell eingesetzt werden. Außerdem kann zwischen den Refrains der Text nach persönlichen Wünschen verändert werden, sodass das Lied perfekt zum Geburtstagskind passt.

Das Leben fängt mit 70 an

Das Lied beginnt mit den Worten, dass viele Menschen glauben, ihr Leben würde bald zu Ende gehen, wenn sie 70 Jahre alt werden. Dann folgt eine Passage, die besagt, dass die meisten Menschen selbst Schuld daran tragen, denn sie würden in jungen Jahren nicht so sehr auf ihre Gesundheit achten, was dich dann später im Alter rächt. Weiter geht es damit, dass Gott den menschlichen Körper so gebaut hat, dass er über viele Jahrzehnte leben kann. Des Weiteren hat Gott den Menschen gezeigt, wie sie dafür sorgen können, gesund zu bleiben. Doch leider hören viele Menschen nicht mehr auf ihn und sterben deshalb zu früh. Hierbei handelt es sich um ein eher nachdenkliches und mahnendes Lied zum 70. Geburtstag.

Ein Geburtstagslied zum 70.

Der Sänger gibt zum Besten, dass der Jubilar nicht mehr jung ist, doch lange noch nicht alt, wenn man sein Alter mit dem der Bäume vergleicht. Dieses Lied verbreitet eine positive Stimmung, ist aber dennoch reflektierend und teilt mit weisen Worten mit, dass jeder das Leben zu schätzen wissen sollte. Das Geburtstagskind möchte diesen besonderen Tag mit seiner Familie und all seinen Lieben zusammen feiern und sagt ferner, dass es über Dinge nachdenkt, die nicht alle verstehen können, die jünger sind. Der Jubilar ist mit sich und seinem Leben im Reinen, lacht gerne und freut sich jeden Tag darüber, die Sonne auf- und untergehen zu sehen. Nach dem zweiten Refrain folgt ein längerer Instrumentalteil und jeder der Gäste hat Gelegenheit, über die Worte des Geburtstagskindes nachzudenken.

Socken singen zum 70. Geburtstag

Für dieses Lied wird ein weißes Laken oder Tischtuch benötigt, in das die Löcher für die singenden Socken geschnitten wird. Nicht mehr benötigte Socken können so zurecht gebastelt werden, dass sie wie menschliche Gesicherter aussehen. Abgespielt wird dabei das Lied aus dem Film „Sister Act“ „I will follow him“. Die singenden Socken bewegen sich synchron zur Musik und zum Rhythmus und verbreiten dabei eine sehr gute und ausgelassene Stimmung.

Lied zum 70. Geburtstag

Gleich zu Beginn des Liedes wird dem Geburtstagskind gratuliert. Es wird ihm alles Gute für das kommende Jahr gewünscht. Außerdem möchte der Sänger, dass seine Wünsche in Erfüllung gehen, und zwar alle. Darüber hinaus werden dem Geburtstagskind sehr viel Gesundheit, aber auch Zufriedenheit gewünscht. Es handelt sich um ein fröhliches Lied.

Lieder zum 70. Geburtstag
5 (100%) 2 votes